Abnehmen, Kryolipolise

  • Qualifizierte persönliche Ernährungsberatung
  • Der wissenschaftlich fundierte Cambridge Weight Plan. Effektiv und langfristig abnehmen.
  • Detoxikation

Kryolipolyse-Technologie

Mit der Kryolipolyse bietet eine neuartige Methode zur Reduktion von Fettpolstern. Das Verfahren macht sich zunutze, dass Fettzellen von Natur aus sehr empfindlich auf Kälte reagieren und so zerstört werden können, ohne dabei die Haut oder umliegendes Gewebe zu verletzen. Werden Fettzellen Kühlung ausgesetzt, können sie sich entzünden und so absterben. Das dabei freiwerdende Fett wird über Stoffwechselprozesse aus dem Körper abtransportiert. Abhängig vom Stoffwechsel und der körperlichen Verfassung der jeweiligen Person ist mit Ergebnissen nach 4 bis 12 Wochen zu rechnen.

Behandlungsablauf

Die Behandlung wird mit einem Applikator durchgeführt, welcher das zu behandelnde Fettgewebe durch ein sanftes Vakuum zwischen zwei Kühl-Paneele einzieht. Eine Behandlung dauert 60 Minuten. Vor der Behandlung wird ein Ultraschall-Gel aufgetragen um Haut und Gewebe zu schützen.

Zu ertwartende Ergebnisse

Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass mit dem Kryolipolyse-Verfahren Fettzellen zerstört und somit Problemzonen sowie der Körperumfang sichtbar reduziert werden können. Wieviel Fett infolge einer Anwendung abgebaut wird, kann jedoch nicht sicher prognostiziert werden. Die Ergebnisse der Behandlung fallen von Person zu Person unterschiedlich aus. In Einzelfällen bleibt der Effekt ganz aus. Über die möglichen Ergebnisse, die sich mit der Behandlung erzielen lassen, werden Sie im Beratungsgespräch (kostenlos) umfassend informiert.